Angebote zu "München" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Sündiges München
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Spießig! Das ist das Image der Nachkriegszeit - und das ist auch das Image Münchens. Zu Recht? Die Bilder des Fotografen Al Herb erzählen eine ganz andere Geschichte. Als junger Mann tauchte Herb ein in das Nachtleben der Münchner Nachkriegszeit, in die Welt der Auszieh-Künstlerinnen, der amerikanischen GIs und ihrer ´Frolleins´, der Bordsteinschwalben sowie der Twist- und Rock´n´Roll-Tänzer. Damals gab es in München noch keine Sperrbezirke. Es gab den ´Flesh-Pot´, wie es die GIs nannten, den bestens gefüllten Fleischtopf. Vor allem rings um den Hauptbahnhof blühte das Geschäft mit dem Sex - einerseits künstlerisch auf der Bühne, andererseits handfest in Stundenhotels. Und mitten drin eine Jugend, die sich das Nachkriegsgrau von der Seele tanzte. Al Herb war bis in die Mitte der 1970er Jahre mit seiner Kamera dicht am Geschehen. Die ´Schönheits-´ und Striptänzerinnen vertrauten ihm, beauftragten ihn oft, ihre Show fotografisch zu dokumentieren. Seine Bilder zeigen ein so pulsierendes Nachtleben, dass man sich als heutiger Betrachter verwundert die Augen reibt: Ist das wirklich München, nicht doch Paris, Berlin oder London? Aber die Nacht hatte schon immer ihre Schattenseiten. Hinter einer sündig glitzernden Fassade verbargen sich auch damals tragische Schicksale. Al Herb streifte immer wieder durch den Bahnhof und fotografierte die Verlierer der Nachkriegsjahre, die Obdachlosen, Kriegskrüppel, Gescheiterten und Gestrandeten. Sie gehörten ebenso dazu wie die Schönen der Nacht, die mit ihren Körpern in der einen oder anderen Form Geld verdienten. Münchens sündige Vergangenheit in all ihren Facetten zeigt das vorliegende Buch mit einer Auswahl der faszinierendsten Fotos zwischen Striptease und Alkoholleichen aus dem Archiv von Al Herb.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüte...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

7 Uhr morgens am Münchener Flughafen: Die ersten Maschinen treffen ein - heute hauptsächlich aus den USA, Asien und der Türkei. Zollhauptsekretär Jan L. kontrolliert hier die Einreisenden. Und: In Hürth sorgen Karl-Heinz Hellmick und Mario Meurer vom Ordnungsamt für Zucht und Ordnung. Vor allem im Sperrbezirk. Leichte Damen sind hier gerne auf Freierjagd, auch wenn der Bereich für sie verboten ist.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
40 Jahre Rock´n´Roll (2 CDs)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem 25- und 30 jährigen Jubiläum jeweils im Circus Krone, dem 35 jährigen im Olympiastadion beim Sommernachtstraum, sollte das 40 jährige Jubiläum was ´´großes, besonderes´´ werden. Diesmal wollten wir in der Olympiahalle feiern. Am 21.4.2016 veranstalteten wir eine Pressekonferenz in München und gaben als Konzerttermin den 28.10.2017 München, Olympiahalle bekannt. Innerhalb kurzer Zeit war, ohne dass wir überhaupt in die Werbung gegangen waren, dieses Konzert ausverkauft. Deshalb entschlossen wir uns für ein zweites Konzert am 29.10.2017. Glücklicherweise konnten alle eingeladenen musikalischen Gäste auch an diesem 2. Tag. Auch dieses zweite Konzert war dann schon einige Wochen vor dem Termin ausverkauft. Somit über 20 000 Fans und Freunde bei unseren Jubiläumskonzerten. Das Konzert wurde in Eigenregie mit INmotion und Kai von Kotze selbst produziert. Diese Produktion befindet sich jetzt auf dieser DVD und Live-CD. Als Bonus auf der DVD der Auftritt der Spider Murphy Gang bei ´´Night Of The Proms´´ 2016 in der Olympiahalle München. Die beiden großen Hits ´´Skandal im Sperrbezirk´´ und ´´Schickeria´´ mit Chor und Symphonieorchester.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
40 Jahre Rock´n´Roll
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem 25- und 30 jährigen Jubiläum jeweils im Circus Krone, dem 35 jährigen im Olympiastadion beim Sommernachtstraum, sollte das 40 jährige Jubiläum was ´´großes, besonderes´´ werden. Diesmal wollten wir in der Olympiahalle feiern. Am 21.4.2016 veranstalteten wir eine Pressekonferenz in München und gaben als Konzerttermin den 28.10.2017 München, Olympiahalle bekannt. Innerhalb kurzer Zeit war, ohne dass wir überhaupt in die Werbung gegangen waren, dieses Konzert ausverkauft. Deshalb entschlossen wir uns für ein zweites Konzert am 29.10.2017. Glücklicherweise konnten alle eingeladenen musikalischen Gäste auch an diesem 2. Tag. Auch dieses zweite Konzert war dann schon einige Wochen vor dem Termin ausverkauft. Somit über 20 000 Fans und Freunde bei unseren Jubiläumskonzerten. Das Konzert wurde in Eigenregie mit INmotion und Kai von Kotze selbst produziert. Diese Produktion befindet sich jetzt auf dieser DVD und Live-CD. Als Bonus auf der DVD der Auftritt der Spider Murphy Gang bei ´´Night Of The Proms´´ 2016 in der Olympiahalle München. Die beiden großen Hits ´´Skandal im Sperrbezirk´´ und ´´Schickeria´´ mit Chor und Symphonieorchester.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Franz Trojan: Hauptsache laut!
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gestatten, mein Name ist Franz Trojan, und was ich erlebt habe, dafür brauchen andere drei Leben! Aufgewachsen in einem Elternhaus, in dem Alkohol, Schläge, Gleichgültigkeit und fehlende Fürsorge den Alltag bestimmten, gelang mir als Schlagzeuger der Spider Murphy Gang der Abflug in grandiose Erfolgshöhen. Mit Hits wie ´´Schickeria´´, ´´Wo bist Du´´ und natürlich ´´Skandal im Sperrbezirk´´ wurden wir Anfang der Achtzigerjahre ein Aushängeschild der ´´Neuen Deutschen Welle´´ und waren Dauergast in sämtlichen Hitparaden, Musiksendungen, Popmagazinen. Geld, Jetset, Affären, Rotlichtbezirke, kriminelles Milieu, Drogen säumten meinen Weg, und ich habe alles rücksichtslos genommen und genossen! Es war geil! Auch als nach dem Ausstieg bei der Band die Aufmerksamkeit inklusive Einnahmequellen spärlicher sprudelten, behielt ich den gewohnten Lebensstil des Erfolges bei, bis immense Schulden einerseits und fehlende soziale Auffangnetze - mein ausgelebter Egoismus schlug nun erbarmungslos zurück - andererseits mich ganz nach unten ins Obdachlosenasyl brachten ... Der schonungslose Lebensbericht von Franz Trojan zeichnet ein Wechselbad an emotionalen Grenzerfahrungen. Von einem nach Orientierung suchenden Kind geht es über zu einem Jugendlichen, der sich handgreiflich-saufend und Schlagzeug spielend in der provinziellen Heimatstadt Anerkennung verschaffen will. Schließlich landet der Handlungsfaden bei einem rigoros-genussgetriebenen Erwachsenen, der egozentrisch geleitet ins Bodenlose fällt. Bemerkenswert konsequent steht Trojan zu seinem Verhalten vergangener Tage, gleich wie zweifelhaft oder auch verwerflich es manchmal gewesen sein mag. Keine herumdrucksende, ausweichende Formulierung verwässert die Taten. Klartext wird erzählt. In seinen Schilderungen lässt Trojan die Entwicklungen zurückliegender Epochen aus seinem oft schnörkellos-undiplomatischen Blickwinkel Revue passieren. Beispielhaft wird das Treiben der Münchener Schickeria genauso kritisch beäugt wie die damaligen Verhältnisse in der DDR während der Spider-Murphy-Gang-Tournee 1983. Die Gepflogenheiten der Medienlandschaft im Umgang mit Prominenten und Nachrichten werden ebenso seziert wie der gleichermaßen unerwartete wie unfassbare Erfolg der Spider Murphy Gang.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot