Angebote zu "Jahres" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Mein Jahr 1982 / Rambo - First Blood + Die Musi...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Rambo - First Blood: Ein übereifriger, streitsüchtiger Kleinstadt-Sheriff hält John Rambo für einen Landstreicher, sperrt ihn ins Gefängnis und behandelt ihn wie den letzten Dreck - nichtsahnend, welche Konsequenzen sein Handeln mit sich bringt. Denn Rambo ist ein hochdekorierter Vietnam-Veteran, eine perfekt ausgebildete Kampfmaschine, die zum Töten gedrillt wurde. In einer dramatischen Aktion flieht er in die nahegelegenen Berge und beginnt einen gnadenlosen Guerillakrieg gegen die örtliche Polizei ... -> Die Musik des Jahres: 1 Kool & The Gang - Get Down On It 2 Dexys Midnight Runners - Come On Eileen 3 Heaven 17 - Temptation 4 The Human League - Don You Want Me 5 The J. Geils Band - Centerfold 6 John Mellencamp - Jack & Diane 7 Asia - Heat Of The Moment 8 Extrabreit - Hurra, hurra, die Schule brennt 9 Trio - Da Da Da 10 ABC - The Look Of Love 11 ABBA - One Of Us 12 The Jam - Town Called Malice 13 Hubert Kah - Rosemarie 14 Spider Murphy Gang - Skandal im Sperrbezirk 15 Willie Nelson - Always On My Mind 16 Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
In den eigenen Umriss gebannt
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Felix Hartlaub ist ein Schriftsteller ohne Grab, seine Spur verliert sich in den letzten Apriltagen des Jahres 1945 im zerstörten Berlin. Felix Hartlaub (1913 - 1945), diese singuläre, dem Gedächtnis der Öffentlichkeit fast entschwundene Gestalt der deutschen Literatur, gehört jener jungen Generation an, die gegen Ende der Weimarer Republik und unter der Diktatur des Nationalsozialismus zu schreiben begann. Mit vielen anderen - darunter Friedo Lampe, Eugen Gottlob Winkler und Wolfgang Borchert - zählt auch Hartlaub zu den Opfern des Zweiten Weltkriegs. Was er hinterließ, besteht im Kern aus den ´´Kriegsaufzeichnungen´´, die vor allem nach einer Abordnung des jungen Historikers ins besetzte Paris, später an wechselnden Orten im ´´Sperrbezirk´´ des Führerhauptquartiers, Abteilung Kriegstagebuch, entstanden. In Texten von großer Eindringlichkeit und literarischer Qualität - Skizzen, Beobachtungen und kleine eigenständige Erzählungen - entfaltete sich die Begabung dieses Chronisten unte r der Tarnkappe des unauffälligen Flaneurs und zurückhalten Büroarbeiters. Skeptisch gegenüber der offiziellen Geschichtsschreibung, bestand er auf dem Wert persönlicher Aufzeichnungen. Kein Zweifel, Hartlaubs Fragmente gehören zu den genauesten, empfindlichsten und dichtesten Wortmeldungen deutscher Sprache, die uns aus den Jahren des Zweiten Weltkriegs erreicht haben. Ewenz´ auf die Jahre von 1939 bis 1945 konzentrierte Edition legt Hartlaubs Werke und Briefe in zuverlässiger Textgestalt vor und erschließt sie mit einem umfassenden Kommentar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot